Info für Patienten

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen, angefangen von Inanspruchnahme der Therapien, über Kleidungsempfehlungen, Wartezonen, Öffnungszeiten, wie auch allgemeine Informationen zum Aufenthalt in unserem Kurzentrum.

ÖFFNUNGSZEITEN

Physikalisches Institut (Therapiezeiten)

Mo, Di, Do 7.00 - 18.30 Uhr
Mi, Fr 7.00 - 15.30 Uhr

Ambulante Rehabilitation (Therapiezeiten)

Mo, Di, Do 7.00 - 20.00 Uhr
Mi, Fr 7.00 - 16.00 Uhr
Sa 8.00 - 12.30 Uhr

Rezeption/ Einteilung

Mo, Di, Do 7.00 - 18.30 Uhr
Mi, Fr 7.00 - 15.30 Uhr

WIE KOMME ICH ZU MEINEN THERAPIEN?

Therapien als Patient mit Zuweisung

  • Zuweisung eines Arztes (Hausarzt, Kassenarzt, …)
  • Kontaktaufnahme mit dem Badener Kurzentrum um einen Arzttermin auszumachen (Arzttermin im Badener Kurzentrum ist Voraussetzung)
  • Arzttermin/ Untersuchung im Badener Kurzentrum
    Bestätigung oder Optimierung der vom Hausarzt verordneten Behandlungen
  • Erstellung eines Therapieplans vor Ort
  • Bewilligung Krankenkasse (darum kümmert sich das Badener Kurzentrum)
    Werden die Therapien bewilligt, kann man laut Verordnung die Therapien konsumieren, werden sie nicht bewilligt wird mit dem Patienten Kontakt aufgenommen um die weitere Vorgehensweise zu besprechen
  • Verhinderung durch Krankheit – Wenn Sie die eingeteilten Therapien aufgrund einer Krankheit nicht einhalten können, ersuchen wir Sie diese rechtzeitig zu stornieren. Sie erhalten hierfür selbstverständlich einen Ersatztermin.
    Bei Nichterscheinen ohne triftigen Grund (Krankheit) ist kein Ersatztermin möglich. Weiteres wird bei Nichterscheinen die zuständige Krankenkasse informiert. Absagen spätestens 48 Stunden vor Therapiebeginn! Bei 2-maligem Nichterscheinen ohne vorherige Absage oder zu spätem Erscheinen zur Therapie werden alle restlichen Termine ohne Ankündigung storniert.

Therapien als Patient ohne Zuweisung (Privatpatient)

  • Kontaktaufnahme mit dem Badener Kurzentrum
    Um Therapien im Badener Kurzentrum in Anspruch zu nehmen, ist eine ärztliche Untersuchung im Haus Voraussetzung.
    Arzttermin ausmachen!
  • Arzttermin/ Untersuchung im Badener Kurzentrum – Verordnung Therapien
  • An der Therapie-Reception wird Ihnen nach dem Arztbesuch ein Therapieplan erstellt.
  • Das Badener Kurzentrum stellt Ihnen am Beginn Ihrer Therapien Ihre verordneten Behandlungen laut offizieller Preisliste in Rechnung.
  • Verhinderung durch Krankheit - Wenn Sie Ihre eingeteilten Therapien aufgrund einer Krankheit nicht einhalten können, ersuchen wir Sie, diese rechtzeitig zu stornieren. Sie erhalten je nach Verfügbarkeit so rasch als möglich einen Ersatztermin.

Nicht abgesagte Termine müssen wir Ihnen zum Privattarif in Rechnung stellen.

WICHTIGE INFORMATIONEN ZUR THERAPIE

Allgemein

  • Bitte Termine genau einhalten!
    5 Min vor der Therapie in der Wartezone sein!
  • Bei Nichterscheinen ohne triftigen Grund (Krankheit) ist kein Ersatztermin möglich!
    Absagen spätestens 48h vor Therapiebeginn!
    Bei 2-maligem Nichterscheinen ohne vorherige Absage oder zu spätem Erscheinen zur Therapie werden alle restlichen Termine ohne Ankündigung storniert!
  • Bei Therapieausfällen kann es zu Terminverschiebungen oder Absagen unsererseits kommen!
  • Zur ersten Einzelheilgymnastik bitte Ihre Befunde nochmals mitnehmen!
  • Wir ersuchen Sie und Ihre Begleitung keine Straßenschuhe und Straßenbekleidung in den Therapieräumen zu tragen!
  • Absolutes Handyverbot!
  • Am letzten Tag bitte die Therapiebestätigung bei der Rezeption unterschreiben! Diese dient zur Abrechnung mit der Krankenkassa.
  • Für Lymphdrainage-Patienten wichtig --> Um die Lymphdrainage erfolgreich und nachhaltig durchführen zu können, sind Kompressionsstrümpfe erforderlich. Diese bitte zur Therapie mitbringen!
WELCHE KLEIDUNG MUSS ICH ZU DEN THERAPIEN MITBRINGEN?

Allgemein

  • Zur Auflage auf den Therapieliegen benötigen Sie ein Leintuch oder ein großes Badetuch, bei Packungen ein zusätzliches Leintuch oder Badetuch.
  • Kein Schmuck bei den Therapien!
  • Für das Garderobenkästchen benötigen Sie eine 1€ oder 2€ Münze. Hier wird keine Haftung übernommen, weiteres dürfen die Kästchen nicht dauerhaft für die Kurdauer belegt werden.

Für Nass-Therapien

  • Badebekleidung (Badeanzug, Badehose)
  • Bademantel
  • Badeschuhe
  • Handtuch
  • Badetuch
  • Leintuch
  • 1€ oder 2€ Münze als Pfand für das Garderobenkästchen

Für Trocken-Therapien

  • Bequeme Kleidung (Trainings- oder Hausanzug) oder Bademantel
  • Badeschuhe
  • Handtuch
  • Badetuch
  • Leintuch
  • 1€ oder 2€ Münze als Pfand für das Garderobenkästchen
WARTEZONEN

Zu jeder Therapie gibt es eine Wartezone. Die Wartezonen sind von 1 bis 8 nummeriert und zusätzlich farblich gestaltet. In der jeweiligen Wartezone gilt es 5 Min vor Therapiebeginn anwesend zu sein. Sie werden dann aufgerufen.
Die Übersicht der Wartezonen inkl. einem Übersichtsplan finden Sie auch in ihrem Therapie-Pass, den Sie bei Kurbeginn an der Therapie-Rezeption erhalten.

Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern.

HAUSORDNUNG

Wir bitten Sie, sich mit unserer Hausordnung auseinanderzusetzen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Therapie-Rezeption
Tel: +43 2252 44531
Mail: info@badener-kurzentrum.at