Patient mit Zuweisung

Therapien als Patient mit Zuweisung

  • Zuweisung eines Arztes (Hausarzt, Kassenarzt, …)
  • Kontaktaufnahme mit dem Badener Kurzentrum um einen Arzttermin auszumachen (Arzttermin im Badener Kurzentrum ist Voraussetzung)
  • Arzttermin/ Untersuchung im Badener Kurzentrum
    Bestätigung oder Optimierung der vom Hausarzt verordneten Behandlungen
  • Erstellung eines Therapieplans vor Ort
  • Bewilligung Krankenkasse (darum kümmert sich das Badener Kurzentrum)
    Werden die Therapien bewilligt, kann man laut Verordnung die Therapien konsumieren, werden sie nicht bewilligt wird mit dem Patienten Kontakt aufgenommen um die weitere Vorgehensweise zu besprechen
  • Verhinderung durch Krankheit – Wenn Sie die eingeteilten Therapien aufgrund einer Krankheit nicht einhalten können, ersuchen wir Sie diese rechtzeitig zu stornieren. Sie erhalten hierfür selbstverständlich einen Ersatztermin. Nicht abgesagt Termine müssen wir zum Privattarif in Rechnung gestellt werden.